Ziemlich bunt her ging es am Samstag Abend vom ersten Turnierwochenende bei den Reitsporttagen an der F├╝hrser M├╝hle. Man h├Ątte fast denken k├Ânnen, man habe zu tief ins Glas geschaut, begegnete man doch diversen Superhelden, Winnie Puuh, Tigger und Ferkel und sah Super Mario, Luigi und Prinzessin Peach mehr als einmal ├╝ber die Pl├Ątze der Anlage von Carsten Biermann galoppieren. Aber eigentlich war das nur der ganz normale Wahnsinn des Mannschaftsspringen f├╝r das sich elf tolle Mannschaften in noch tollere Kost├╝me geschmissen hatten.

Rasante Runden, bunte Outfits, lustige Choreografien zwischen den Ritten und eine grandiose Stimmung pr├Ągten das Bild der letzten Pr├╝fung am Samstag Abend. Die bayrische Mannschaft lie├č es sich nicht nehmen zwischen ihren Ritten eine Mass zu stemmen und schon mal auf den weiteren Abend anzusto├čen, die Beach Girls machten bei bestem Wetter Lust auf noch mehr Sommer und die Flotten Vier Jahreszeiten zeigten uns schon mal, wie schnell das Wetter doch wechseln kann. ­čśë Mit Kikis Tr├╝mmertruppe ritten fantastische Fabelwesen in den Parcours und der RV St. Georg Kreuzkrug erinnerte uns nochmal daran, wie sch├Ân es doch war, als Deutschland 2014 Fu├čball-Weltmeister wurde.

Ein Kopf-an-Kopf-Rennen gab es am Ende, ├Ąhnlich wie beim Mario Kart, zwischen dem RV Landesbergen und dem PSV Mei├čendorf. Am Ende setzte sich der RV Landesbergen mit vier tollen Runden durch und gewann die von der Firma B├Âse GmbH gesponserte Pr├╝fung. PSV Mei├čendorf erritt Platz 2, gefolgt vom Hundert Morgen Wald auf Platz 3 und den Flotten Vier Jahreszeiten auf Platz 4.

Aber das war nicht die einzige Platzierung, die es in dieser Pr├╝fung zu besetzen galt. Einen Kost├╝mpreis im Wert von 400 Euro gab es noch zu vergeben, den der RFV Nienburg nur zu gerne unter den Teilnehmern dieser tollen Pr├╝fung verloste. Unsere Richterinnen Katharina Gausmann und Ilona Colland waren nicht gewillt zwischen den vielen tollen und aufw├Ąndig gestalteten Kost├╝men zu entscheiden, so musste spontan Maik Beermann (MdB) herhalten und diese durchaus schwierige Entscheidung treffen. Auch er kam dabei etwas in die Bredouille und entschied kurzerhand, dass es noch zwei weitere Platzierte geben w├╝rde, deren Gewinne er aus eigener Tasche in den Preistopf werfen w├╝rde. Er entschied am Ende, dass die Flotten Vier Jahreszeiten mit ihren detailreichen und liebevoll gestalteten Kost├╝men die Gewinnerinnen des Kost├╝mpreises werden sollten. Die Superhelden, von denen gef├╝hlt allesamt angereist waren, belegten Platz 2 und die Beach Girls wurden f├╝r ihren Mut mit Schwimmreifen um den Bauch ├╝ber die H├╝rden zu fliegen mit dem dritten Platz belohnt.

Uns hat diese Pr├╝fung unglaublich viel Spa├č gemacht und wir sagen mal wieder danke. Danke an alle Teilnehmer f├╝r die tollen Ritte und die grandiosen Kost├╝me. Wir hoffen ihr kommt n├Ąchstes Jahr wieder. Danke an unsere beiden Richterinnen, die diese Pr├╝fung mit so viel Witz und Humor moderiert haben. Danke an die Firma B├Âse GmbH f├╝r die ├ťbernahme der Pr├╝fung. Danke an Maik Beermann f├╝r die spontane ├ťbernahme des Richteramts und die tollen Preise. Danke an alle unseren flei├čigen Helfer, die es eben braucht um so eine Pr├╝fung und noch viel mehr um so ein Turnier auf die Beine zu stellen. Danke, dass wir immer auf euch z├Ąhlen k├Ânnen!

Wir freuen uns auf die n├Ąchsten Mannschaftspr├╝fungen bei den Nienburger Reitsporttagen 2022!!!